Mānuka Health Lippenbalsam MGO 250+

Der Mānuka Health Lippenbalsam ist feuchtigkeitsspendend und pflegt mit aktivem Mānuka Honig rissige und spröde Lippen. Die Kombination aus Bienenwachs und puren pflanzlichen Ölen macht diesen Lippenbalsam zum idealen Begleiter für unterwegs.

Er enthält neben kostbarem MGO 250+ Mānuka Honig viele wertvolle und pflegende Öle, wie zum Beispiel Jojobaöl, Mandelöl, Ringelblumenöl, Rizinusöl und Aprikosenkernöl.

Kombiniert mit Bienenwachs und Kakaobutter sorgt dieser hochwertige Lippenbalsam für geschmeidige Lippen.

  • 100% natürlich
  • Ohne Farbzusatzstoffe
  • Ohne Geschmackszusatzstoffe
  • Ohne Parabene
Dreikoenigen Apotheke Koeln Manuka Health Lip Balm
zum Produkt
Was unterscheidet Mānuka Honig von gewöhnlichem Honig?
Neuseelands Natur hat auf fast 270.000 Quadratkilometern Fläche eine Menge Schätze zu bieten. Ein besonders wertvolles Naturprodukt ist der Mānuka Honig. Das Bienenerzeugnis, das aus den Blüten der gleichnamigen Pflanze gewonnen wird, genießt weltweit ein hohes Ansehen. Je höher der jeweilige MGO-Gehalt, desto wertvoller, seltener und kraftvoller für Gesundheit und Wohlbefinden sind MGO Mānuka-Honige.

Wofür wird Mānuka Honig verwendet?

Anwendungen: Innerlich & Äußerlich: Erkältungen, Husten, Karies, Akne, Magen-Darm Erkrankungen, Virusinfektionen, Pilzerkrankungen, Warzen, Herpes, Narben, Wundheilung, Antioxidant,

Was bedeutet MGO?

Nach jahrelanger Suche nach dem »geheimnisvollen Mānuka-Faktor« entdeckten Wissenschaftler der TU Dresden 2008 schließlich Methylglyoxal (MGO). Das ist ein Zuckerabbauprodukt, welches sich durch natürliche Prozesse im Honig entwickelt und ihn besonders wertvoll für unser Wohlbefinden macht. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass es auch bei Mānuka Honigen Qualitätsunterschiede gibt, die mit ihrer Konzentration des natürlich enthaltenen Methylglyoxal (MGO) zusammenhängen. Deshalb ist es wichtig, diesen Wert für jeden Honig zuverlässig zu bestimmen.

Seit 2008 leistet Mānuka Health Pionierarbeit bei der Entwicklung und Einführung der MGO-Zertifizierung von Mānuka Honigen. Mittlerweile sind MGO-Tests als präzise und wissenschaftlich zuverlässige Methode für die Bewertung der Qualität von Mānuka Honigen aner-kannt. Jeder Mānuka Honig von Mānuka Health wird auf seinen natürlichen Methylglyoxal (MGO)-Gehalt getestet und zertifiziert. Der jeweilige MGO-Wert in der roten Doppelwabe auf dem Etikett gibt dir Auskunft, wie viel MGO im Honig enthalten ist.

Zum Vergleich: Die meisten Honige enthalten 0 bis 20 mg MGO/kg, in Mānuka Honigen von Mānuka Health wurden schon bis zu 1000 mg MGO/kg nachgewiesen. Je höher der jeweilige MGO Gehalt, desto wertvoller, seltener und kraftvoller sind Mānuka Honige.

zur Übersicht

Hotline

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

+49-2233 21237

Medikamente bestellen

Lösen Sie Ihr Rezept einfach online ein.

Rezept einlösen