Medikationsmanagement

Medikationsmanagement

Sie müssen regelmäßig zu verschiedenen Ärzten, die Ihnen unterschiedliche Medikamente verschreiben? Sie wissen nicht genau, welches Arzneimittel wogegen ist und ob Ihre Arzneimittel überhaupt zusammen passen? Sie nehmen vielleicht ergänzend auch Präparate, die Sie ohne ärztliche Verschreibung in einer Apotheke oder einer Drogerie kaufen?

Dann sollten Sie Ihre gesamte Medikation überprüfen lassen. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick darüber, welche Arzneimittel Sie regelmäßíg einnehmen, wogegen diese helfen und wann genau Sie diese einnehmen sollten. Denn der Einnahmezeitpunkt eines Medikamentes ist enorm wichtig , damit der Wirkstoff seine Wirkung voll entfalten kann.Es kann vorkommen, dass Patienten, ohne es zu wissen, mehrere fast identische Arzneimittel gleichzeitig von verschiedenen Ärzten verordnet bekommen.
Dabei können wir Vorschläge machen, wie sich die Wirkung der Arzneimittel verbessern lässt, wie sich eventuell auftretenden Nebenwirkungen vermeiden oder lindern lassen und sogar, welche Arzneimittel nach Rücksprache mit dem Arzt gegebenenfalls abgesetzt werden können.

Im Überblick:

  • Check aller Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel und sonstigen Gesundheitsprodukte
  • Überprüfung auf Doppelverordnungen
  • Überprüfung auf mögliche Wechselwirkungen
  • Überprüfung eventueller Nebenwirkungen
  • Qualitäts- und Verfallsprüfung nach Anbruch
  • Beratung bei Dosierung und Einnahmeschemata
  • Lagerungshinweise
  • Beratung und Hilfe bei Anwendungsproblemen
  • Erstellung einer aktuellen Medikationsliste

Der Ablauf:

      Ein Tag vor dem ersten Termin erhalten Sie eine spezielle Arzneimitteltüte, in der Sie alle Präparate und Pläne zur Vorbesprechung legen
      Vorbesprechung mit Sichtung, Prüfung und Dokumentation aller Präparate und Erkrankungen (ca. 20 min.)
      Überprüfung der Medikation, Auswertung und Erstellung des Medikationsplanes (1-2 Tage)
      Beratungsgespräch mit Besprechung der Überprüfung, Verbesserungsvorschläge, eventuell Schulung (ca. 30 min.)
      Eventuell Nachbesprechung nach 1-3 Wochen (ca. 15 min.)

Kosten:
Für diese aufwendige und zeitintensive pharmazeutische Betreuung berechnen wir € 69,-

Jetzt Ihren Termin vereinbaren

Alle Angaben sind erforderlich.

  • Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.
  •  
  • Sie erhalten automatisch eine Kopie dieser Anfrage per E-Mail.